Wer Zukunft will, muss Zukunft wählen!

Herzlich Willkommen auf unserer Website! Die Junge SVP Kanton Bern ist die grösste und aktivste Jungpartei im Kanton Bern. Wir setzen uns ein für tiefere Steuern und mehr Sicherheit. Wir bekämpfen die Preisgabe unserer Souveränität an fremde Mächte und stellen uns als einzige Jungpartei klar gegen einen EU-Beitritt.

Nils Fiechter, Co-Präsident Junge SVP Kanton Bern, Tel. 079 929 26 14
Adrian Spahr, Co-Präsident Junge SVP Kanton Bern, Tel. 079 256 13 27
Kontakt: praesidium@jsvpbern.ch

Trotz juristischem Teilerfolg der Jungen SVP: Verwaltungsgericht weist Stimmrechtsbeschwerde zum Transitplatz Wileroltigen ab

Mit Urteil vom 23. November 2020 hat das Verwaltungsgericht des Kantons Bern die Stimmrechtsbeschwerde der Jungen SVP Kanton Bern betreffend die kantonale Abstimmung vom 9. Februar 2020 über den Kredit für den Transitplatz Wileroltigen für ausländische Fahrende abgewiesen. Es handelt sich hierbei um einen Leitentscheid – dank der Jungen SVP Kanton Bern ist Rechtsschutz in Stimmrechtssachen in kantonalen Angelegenheiten erwachsen. Die Junge SVP Kanton Bern ist konsterniert, dass gerichtlich nachgewiesene Falschaussagen von Regierungsräten keinen Einfluss auf die Gültigkeit von Abstimmungen haben. Auf einen Weiterzug vor Bundesgericht wird verzichtet.

>> zur Medienmitteilung

Junge SVP Kanton Bern sagt NEIN zum Stimmrechtsalter 16

Heute hat die Junge SVP Kanton Bern ihre Antwort zur Vernehmlassung betr. Einführung von Stimmrechtsalter 16 im Kanton Bern eingereicht. Die Junge SVP lehnt das Vorhaben klar ab und ist bereit dazu, den Lead des Kontra-Lagers einzunehmen. Die Forderung nach dem Stimmrechtsalter 16 ist Ausdruck eines falschen Demokratieverständnisses, ein trojanisches Pferd linker Klimaaktivisten, Offenbarung von Inkonsequenz wie auch ein Sammelbecken unlogischer Argumente. Im Kanton Bern soll auch weiterhin Stimmrechtsalter 18 gelten!

>> zur Medienmitteilung
>> Vernehmlassungsantwort

Gezielt agieren: Mit Ausnahmebewilligung für Profi-Clubs Ruin verhindern

Junge SVP und SVP werden gemeinsam aktiv, um die Sportclubs vor dem Ruin zu bewahren. Die Profi-Clubs verfügen über professionelle Schutzkonzepte und setzen diese auch durch. Entweder soll für die Sportclubs eine Ausnahmeregelung gelten oder die Massnahme auf kurze Zeit befristet werden. Ein entsprechender dringlicher Vorstoss wird noch diese Woche eingereicht.

>> zur Medienmitteilung

Maskentragpflicht statistisch unwirksam, Sitzpflicht unverhältnismässig!

Der Berner Regierungsrat hat heute bekanntgegeben, dass ab nächsten Montag im ganzen Kantonsgebiet eine strikte Maskentragpflicht in öffentlich zugänglichen Gebäuden gilt. Zudem ist es in Bars, Clubs und Restaurants nicht mehr erlaubt, stehend zu konsumieren, es wird eine Sitzpflicht eingeführt. Dass diese Massnahmen keinen realen Schutz-Mehrwert bringen, zeigt sich anhand der Zahlen im In- und Ausland sowie bei den eigenen Aussagen der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion.

>> zur Medienmitteilung

Unsere Aktivitäten 2020

Auch im 2020 sind wir wieder mit zahlreichen Aktivitäten präsent. Auf unserem Jahresplan findest du die kommenden Termine zu Mitglieder- und Delegiertenversammlungen, sowie zu geselligen Anlässen wie unserem Grillfest, dem traditionellen Burezmorge und das Fondue Chinoise Essen – es hat für alle etwas dabei. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

>> Terminplan 2020 (PDF)

Die Junge SVP auf Facebook

linie